August 2013

19
Aug

Wahlkampf im Internet: Wie die Parteien Unterstützer einbinden

[Saarbrücker Zeitung] - Die Grünen sammeln Spenden für Großplakate, die FDP vergibt minutenlange Mini-Wahlkampf-Jobs, die SPD organisiert Canvassing von Freiwilligen - intern ist der Webwahlkampf variantenreich. Nach außen setzt man auf die Macht von Bildern.

Weiterlesen …

19
Aug

Israel: Studenten-Truppe soll anti-israelische Posts im Social Web bekämpfen

[taz] - Die israelische Regierung plant ein Projekt, in dem Studenten sich verpflichten, gegen die Gewährung eines Stipendiums in Sozialen Netzwerken anti-israelische und anti-semitische Äußerungen zu bekämpfen. Knapp 600.000 Euro stehen bereit.

Weiterlesen …

19
Aug

Fakes und Leichtgläubigkeit auf Twitter: Posse um erfundene SWR3-Sportchefin

[Neue Osnabrücker Zeitung] - Eine vermeintliche SWR3-Sportchefin hat per Twitter eine Reporterin eingestellt, ist dann aber angeblich verstorben - eine hanebüchene Story, die von Schwindelei und Leichtgläubigkeit in der Netzwelt erzählt.

Weiterlesen …

19
Aug

Soziales Netzwerk "Tumblr": Plattform für Spott der Netzgemeinde über Politiker

[t3n Magazin] - Ein Tumblr-Blog ist in wenigen Minuten erstellt und der Blogger bleibt anonym - so ist das Soziale Netzwerk spätestens seit dem Wahlkampf auch bei Deutschen das ideale Instrument, um sich über Politiker lustig zu machen.

Weiterlesen …

19
Aug

Snowdens Daten? - Wikileaks veröffentlicht "Insurance Files"

[Heise Newsticker] - Die Whisteblower-Website Wikileaks hat Unterstützern sogenannte "Insurance Files" zum Download bereitgestellt. Es wird vermutet, dass es sich um die Daten von NSA-Enthüller Edward Snowden handelt, die damit ein öffentliches Backup erhalten.

Weiterlesen …

18
Aug

Facebook als Wahlkampf-Tool: Wie der Konzern sich selber sieht...

[The European] - Facebook-Managerin Katie Harbath berät Politiker in Sachen Wahlkampf via Facebook. Im Interview, das dominiert wird von PR-lastiger Selbstdarstellung des Web-Konzerns, gibt sie aber auch Einblicke in den Aufstieg Facebooks als Polit-Tool.

Weiterlesen …