Oktober 2013

09
Okt

Zoff mit Gabriel: SPD-Abgeordnete agitiert via Facebook gegen Große Koalition

[Bild] - Vor der Bundestagsfraktion hat sich SPD-Chef Gabriel verärgert über ein Facebook-Posting der Abgeordneten Cansel Kiziltepe gezeigt. Sie hatte Ziele aus dem Wahlprogramm zitiert und bezweifelt, dass diese unter Schwarz-Rot Bestand hätten.

Weiterlesen …

09
Okt

Betrieb von Facebook-Seiten: Kieler Datenschützer unterliegt vor Gericht

[Focus Online] - Unternehmen und politischen Institutionen kann der Betrieb einer Facebook-Seite von Datenschutzbehörden nicht untersagt werden, nur weil Facebook sich nicht in jedem Detail an deutsches Datenschutzrecht halte, so ein Urteil von heute.

Weiterlesen …

08
Okt

29 Tweets statt Pressekonferenz: David Cameron twittert Kabinettsumbildung

[Neue Osnabrücker Zeitung] - In 29 Tweets hat Großbritanniens Premier Cameron die Mitglieder seines umgebildeten Kabinetts öffentlich bekannt gegeben. Unter @Number10gov gab es dafür sogar ein Hashtag, nämlich #Reshuffle. Erst später wurden Medien informiert.

Weiterlesen …

08
Okt

Iran prüft Erlaubnis zum freien Zugang zu Facebook und Twitter

[Heise Newsticker] - Das iranische Telekommunikations-Ministerium prüft gegenwärtig, ob das bisherige Verbot der Nutzung von Facebook und Twitter aufgehoben werden kann. Viele Iraner nutzen die Sozialen Netzwerke dennoch, indem sie VPN-Tunneling einsetzen.

Weiterlesen …

08
Okt

Rezension zu Technologie-Skeptiker Morozov: Wider die Macht der Algorithmen!

[Deutschlandradio] - Der Technologie-Skeptiker Evgeny Morozov beschreibt in seinem neusten Werk, wie das Web technologische Optionen für mehr Transparenz schafft, die sich aber dann politisch ins Gegenteil verkehren. Die DRadio-Rezension ist didaktisch gelungen.

Weiterlesen …

06
Okt

Mit PageRank contra Lebensschützer: Frankreich launcht Abtreibungswebsite

[Neues Deutschland] - Suchte man in Frankreich nach Online-Infos zu Abtreibungen, landete man bisher unweigerlich auf Websites von Abtreibungsgegnern. Mit einer staatlichen Website, die bei Suchmaschinen weit vorne steht, will Paris dem nun entgegenwirken.

Weiterlesen …