März 2014

31
Mär

Wegen Umgehung der Zensur: Türkei blockiert auch Googles DNS-Service

[DerWesten.de] - Da die türkische Netzgemeinde weitreichend bekannt gemacht hat, wie man die kürzliche verhängte Sperre von Twitter und Youtube umgehen kann, haben die Behörden nun auch den dazu am häufigsten verwendeten DNS-Service von Google gesperrt.

Weiterlesen …

30
Mär

Brasilien: Protestwährung "Surreal" erntet hundertausende Klicks

[Frankfurter Allgemeine Zeitung] - Aus Ärger über Preiswucher im Vorfeld der Fußball-WM hat eine Brasilianerin mit Photoshop aus der Währung ihres Landes des "Surreal" gemacht und ins Netz gestellt. Hunderttausende Fans hat ihre "Protestwährung" binnen kurzem gefunden.

Weiterlesen …

29
Mär

Google in Indien: PR für die Demokratie - mit schmalzigem Video

[taz] - "Erster und ältester" Wähler Indiens sei Shyam Negi - behauptet ein von Google produziertes Video, mit dem Inder zur Wahlteilnahme bewegt werden sollen. Die Machart des schmalzigen Clips zeigt ungewollt: Google kann eben nur Marketing.

Weiterlesen …

28
Mär

Hashag #YoutubeBlockedInTurkey: Protest gegen Erdogans Youtube-Sperrung

[Horizont.net] - Im Internet formiert sich zunehmender Protest gegen die Sperrung von Sozialen Medien durch die türkischen Behörden. Mitterweile hat sich unter dem Hashtag #YoutubeBlockedInTurkey eine internationale Community zusammen gefunden.

Weiterlesen …

27
Mär

Etablierte Parteien twittern am Dialog vorbei - AfD bleibt Twitter-Vorbild

[Handelsblatt] - Eine Untersuchung zeigt, dass etablierte Parteien Twitter nicht erfolgreich nutzen. Ihre Tweets werden nur selten geteilt und verpuffen im Grundrauschen. Einzig der "Alternative für Deutschland" gelingt ein Dialog mit der Basis.

Weiterlesen …

27
Mär

Leser-Kommentare auf News-Portalen: Viele Deutsche pro Putin

[Frankfurter Allgemeine Zeitung] - In den Leserkommentaren deutscher Nachrichtenportale gibt es viel Verständnis für Putins Krimpolitik - und viel Kritik an der Berichterstattung der "Systempresse". Chance für publikumsorientiertere Berichterstattung?

Weiterlesen …