Juli 2014

29
Jul

Wikipedia: Russischer Geheimdienstmitarbeiter bei "Korrekturen" ertappt

[Bild] - Von einer IP-Adresse des russischen Nachrichtendienstes FSO aus sind fragwürdige Änderungen an deutschsprachigen Wikipedia-Artikeln, die sich mit dem Ukraine-Konflikt befassen, vorgenommen worden - Indiz für Übereifer Einzelner ohne Plan.

Weiterlesen …

27
Jul

Studie: Shitstorms verursachen keinen Gewinneinbruch

[DerWesten.de] - Shitstorms verursachen keinen Gewinneinbruch bei Unternehmen. So das Ergebnis einer Studie zu zehn reichweitenstarken Protestwellen, die sich gegen Großunternehmen wandten und über die auch die Massenmedien umfangreich berichtet hatten.

Weiterlesen …

25
Jul

Russland: Forschungsprojekt zur De-Anonymisierung von Tor-Nutzern

[Heise Newsticker] - Das russische Innenministerium hat ein Projekt aufgelegt, das die Identifikation von Nutzern des Anonymisierungsnetzwerks "Tor" ermöglichen soll. Zuvor war bereits bekannt geworden, dass auch der US-Geheimdienst NSA daran arbeitet.

Weiterlesen …

25
Jul

Haftungsrecht: Handwerksverbände planen ePetition beim Bundestag

[pol:komm:net] - Unternehmen und Verbände aus dem Handwerk haben eine Online-Kampagne gestartet, die verbesserte Gesetze in Haftungsfragen fordert. Die Kampagnen-Website sammelt bereits vorab Unterstützer einer geplanten ePetition beim Bundestag.

Weiterlesen …

24
Jul

Social Media: Empörung statt politischer Teilhabe

[Deutschlandfunk] - Soziale Netzwerke fungieren hauptsächlich als Plattformen für Empörung, tragen aber kaum zu politischer Teilhabe bei - so das Ergebnis einer Studie der Universität Hildesheim. Untersucht wurden dafür kapitalismuskritische Protestbewegungen.

Weiterlesen …

24
Jul

"Recht auf Vergessen": Quasi-Monopolist Google quält sich mit Meinungsfreiheit

[Bayerischer Rundfunk] - Wie großzügig Google das "Recht auf Vergessen" bisher umsetzt, ist für Kritiker ein "Schlag gegen die freie Rede" - reihenweise verschwinden kritische Medienberichte aus den Suchergebnissen. Ein Gremium soll öffentliche Interessen schützen.

Weiterlesen …