Oktober 2015

31
Okt

Mülheims Online-Forum für Bürgerdialog: Letzter Bürger postete im Februar etwas

[DerWesten.de] - Offiziell schreibt die Stadt Mülheim Bürgerbeteiligung groß, eine Online-Plattform besteht seit einem Jahr. Doch Bürger verirren sich selten dorthin, der letzte schrieb etwas im Februar hinein. Zu wenig Geld, zu wenig Personal, so die Stadt.

Weiterlesen …

27
Okt

Deutscher Brauer-Bund startet Social-Media-Kampagne gegen Alkohol am Steuer

[pol:komm:net] - Der Deutscher Brauer-Bund nutzt seine zuvor aufgebaute Reichweite von 3,3 Millionen Social-Media-Nutzern für eine Wiederauflage der Kampagne "Don't drink and drive". Insbesondere junge Autofahrer sollen via Social Web erreicht werden.

Weiterlesen …

26
Okt

Meinungsfreiheit: Hacker als Polizisten im Web oder Laissez-faire à la Facebook?

[webmagazin] - Facebook findet kaum einen adäquaten Weg, wie Hass- oder andere illegale Postings gelöscht werden können. Hacker legen unterdessen Seiten lahm, die ihnen illegitim erscheinen. Meinungsfreiheit wird zu einem Problem im Web.

Weiterlesen …

26
Okt

Letzter Zirkusschimpanse Deutschlands: Zirkuspetition contra Peta-Petition

[Neue Osnabrücker Zeitung] - Über 600 Mitzeichner hat eine Online-Petition von Zirkus-Freunden, 77.000 jene der Tierschutzorganisation Peta: Wann muss der letzte in einem Zirkus gehaltene Menschenaffe Deutschlands in eine "Einrichtung zur Resozialisation"?

Weiterlesen …

22
Okt

Selbstjustiz: Wikileaks stellt private Mails des CIA-Chefs online

[Kieler Nachrichten] - Die Whistleblower-Plattform "Wikileaks" hat private Mails des CIA-Chefs Brennan öffentlich gemacht. Sie enthalten persönliche Daten auch von Familienmitgliedern Brennans. Die Mails hat vermutlich ein anonymer Hacker erst kurzlich erbeutet.

Weiterlesen …

19
Okt

Hetze im Internet: Behörden gehen auch gegen Facebook-Manager vor

[Saarbrücker Zeitung] - Zunehmend gehen Strafverfolgungsbehörden gegen strafbare Hetze und Hasskommentare vor. Weil Facebook solche Postings trotz Hinweisen nicht konsequent löscht, ermittelt die Staatsanwaltschaft Hamburg nun auch gegen den Konzern selbst.

Weiterlesen …