News aus der Politischen Online-Kommunikation

11
Apr

Mit dem öffentlichen Diskurs überfordert: Wie Youtube mit Löschungen umgeht

[Zeit online] - Beispiele mit Videos von politischen Aktivisten zeigen, wie überfordert ein Digitalkonzern wie Google damit ist, als Quasi-Monopolist eine zentrale Stellung im politischen Diskurs einzunehmen - und seiner Verantwortung gerecht zu werden.

Weiterlesen …

10
Apr

Petition: 250.000 gegen Einschläferung des Killer-Hundes Chico

[taz] - Mehr als 250.000 Mitzeichner hat mittlerweile eine Online-Petition, die sich gegen die Einschläferung eines Hundes wendet, der kürzlich in Hannover seinen Halter und dessen Mutter totgebissen hat. "Lasst Chico leben!", lautet die Forderung.

Weiterlesen …

06
Apr

Russland will Messenger "Telegram" verbieten

[Neue Zürcher Zeitung] - Die russische Medien-Aufsichtsbehörde Roskomnadsor plant die Blockierung des Messenger-Dienstes Telegram. Die WhatsApp-Alternative ist insbesondere wegen ausgeklügelter Verschlüsselung bei Nutzern beliebt - zum Ärger des Geheimdienstes FSB.

Weiterlesen …

05
Apr

Petition gegen illegale Einwanderung nach Deutschland: über 100.000 Mitzeichner

[Badische Zeitung] - Eine Petition, die die Wiederherstellung der "rechtsstaatlichen Ordnung an den Grenzen unseres Landes" fordert, fand binnen weniger Tage bereits über 100.000 Mitzeichner - und wird somit Thema im Petitionsausschuss des Bundestages werden.

Weiterlesen …

02
Apr

Datenschutzbeauftragter Caspar: Microtargeting neu bewerten

[Neues Deutschland] - Datenschutzbeauftragter Johannes Caspar hat den Einsatz von Microtargeting im Bundestagswahlkampf kritisiert und deren Neubewertung gefordert. Er sprach von intransparenten Verfahren, die den Wählerwillen manipulierten.

Weiterlesen …

26
Mär

Anders als erwartet: Fake News im Bundestagswahlkampf 2017

[pol:komm:net] - Die Stiftung Neue Verantwortung hat die Verbreitung von Fake-News im Bundestagswahlkampf 2017 untersucht. Deren Wirkung war deutlich weniger wirksam als vermutet, es gab kaum erfolgreiche, gegen Spitzenkandidaten gerichtete Desinformation.

Weiterlesen …