News aus der Politischen Online-Kommunikation

08
Aug

Künstler sprüht Hasskommentare vor Twitter-Büro

[Stern] - Der israelisch-deutsche Künstler Shahak Shapira hat etliche antisemitische Hasskommentare vor dem Hamburger Twitter-Büro auf die Straße gesprüht. Er hatte diese zuvor Twitter gemeldet, sie waren aber nicht gelöscht worden.

Weiterlesen …

08
Aug

Wahlkampf: Kanzlerin lässt sich von vier Youtube-Stars befragen

[Werben & Verkaufen] - Bundeskanzlerin Angela Merkel wird sich in der kommenden Woche live von vier Youtube-Stars befragen lassen. Die vier erreichen zusammen ein Millionenpublikum. Ein ähnliches Interview vor zwei Jahren hatte bis dato 5,4 Millionen Abrufe.

Weiterlesen …

06
Aug

Verschollen unter Assad: Syrischer Netzaktivist bereits 2015 hingerichtet

[Heise Newsticker] - Der 2012 verhaftete syrische Netzaktivist Bassel Khartabil ist, wie jetzt bekannt wurde, bereits vor zwei Jahren vom Assad-Regime hingerichtet worden. Kurz zuvor war der spärliche Kontakt zu ihm im Gefängnis Adra abgerissen.

Weiterlesen …

04
Aug

Vorwürfe gegen Google: Wissenschaftsförderung zwecks Einflussnahme

[Focus Online] - Eine US-amerikanische Studie wirft Google vor, gezielt Wissenschaftsförderung mit eigenen Interessen zu verquicken. Auch in Deutschland ist der Internetkonzern auf umstrittene Weise aktiv - mit viel Geld und bis in höchste Sphären.

Weiterlesen …

03
Aug

Außenamt holt chinesische Blogger für PR-Aktion nach Deutschland

[Auswärtiges Amt] - Das Auswärtige Amt hat reichweitenstarke chinesische Blogger nach Deutschland eingeladen, damit diese das Bild der chinesischen Öffentlichkeit von Deutschland verbessern. Auch deren Follower können eine Reise nach Deutschland gewinnen.

Weiterlesen …

03
Aug

Muslimische ZDF-Reporterin befragt Rechtsradikale -Youtube löscht das Video

[Focus Online] - Eine muslimische Reporterin des ZDF hat bei einem Konzert mit dem Titel "Rock gegen Überfremdung" Rechtsradikale interviewt. Das Videoformat ist für Soziale Medien konzipiert. Youtube hat den Beitrag jetzt aus unbekannten Gründen gelöscht.

Weiterlesen …