Datenschutzerklärung

 

Zweck

Diese Datenschutzerklärung informiert Nutzer der Website www.politik-und-internet.de über Erhebung, Speicherung und Verwendung der während des Besuches der Website erhobenen personenbezogenen Daten nach der Definition des Artikel 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten gemäß der im Folgenden beschriebenen Art und Weise zu dem jeweils genannten Zweck einverstanden.


Logfiles

Diese Website wird ständig zum Vorteil ihrer Nutzer inhaltlich und strukturell optimiert. Um dafür möglichst gute Erkenntnisse für das Verhalten der Nutzer auf der Website zu erhalten, werden für jede abgerufene Datei (beispielsweise ein Dokument, ein Bild oder ein Download) die folgenden Daten gespeichert:

  • IP-Adresse des Nutzers
  • Zeitpunkt des Zugriffs
  • Webadresse (URL) der abgerufenen Datei- Zahlencode zu Erfolg oder Misserfolg des Dateiabrufs (z.B. 404 - File not found)
  • Größe der Datei in Bytes- Herkunfts-URL des Nutzers (zuvor besuchtes Webdokument mit Link zur auf dieser Website abgerufenen Seite/Datei)
  • Browser des Nutzers und Betriebssystem

Die Logfiles bleiben für eine Woche gespeichert, um technische Fehler oder Missbrauch zurückverfolgen zu können. Anschließend werden sie statistisch ausgewertet und gelöscht. Aus den statistischen Auswertungen, etwa zu den Reichweiten der verschiedenen Inhalte, lassen sich keinerlei Rückschlüsse mehr auf die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer mehr ziehen.


Cookies

Diese Website setzt einige Cookies, um damit bestimmte Funktionen der Website zu ermöglichen. Bei jedem Abruf einer Datei werden die mit den Cookies gespeicherten Daten an den Server zurückübertragen. Die Cookies sind jedoch so genannte "Session-Cookies". Sie werden am Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Viele Webbrowser erlauben es, die Speicherung von Cookies zu unterbinden. Sie können somit gegebenenfalls diese Website auch ohne die Speicherung von Cookies nutzen. Dabei ist allerdings mit Einschränkungen in Darstellung und Funktionalität zu rechnen.


Kontaktdaten

Diese Website stellt ein Formular zur Verfügung, mit dem Nutzer Kontakt zum Betreiber der Website aufnehmen können. Sofern Sie dieses Formular nutzen, werden Ihre Eingaben in das Formular in eine E-Mail umgewandelt und an den Betreiber der Website versendet. Eine Speicherung der Formulardaten auf der Website findet nicht statt. Die E-Mail wird nicht länger gespeichert als es für die Bearbeitung und Beantwortung der Anfrage des Nutzers notwendig ist.


Nutzung von Google Maps

Um dem Nutzer dieser Website geografische Informationen anzuzeigen, nutzt diese Website online verfügbares geografisches Kartenmaterial ("Google Maps") von Google (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Bei der Anzeige auf dieser Website wird das Kartenmaterial durch den Browser des Nutzers von Google heruntergeladen. Dabei werden personenbezogene Informationen über den Nutzer, insbesondere seine IP-Adresse sowie Angaben zu Browser und Betriebsystem seines Rechners, an Google übertragen. Google registriert dadurch außerdem jeden Abruf einer Seite von dieser Website, auf der Kartenmaterial eingebunden ist.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und hält demzufolge das europäische Datenschutzrecht ein, siehe: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Google sichert zu, die personenbezogenen Daten nur innerhalb pseudonymer Nutzer-Profile zu verarbeiten. Ausführlichere Information zur Nutzung der aufgrund von Google Maps erhobenen personenbezogenen Daten finden sich in der Datenschutzerklärung von Google, siehe: https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de

Möchten Sie verhindern, dass Google ein pseudonymisiertes Nutzer-Profil erstellt, können Sie die Speicherung von Cookies ("Drittanbieter-Cookies" oder "Third-Party-Cookies") durch entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern.

Sofern der Nutzer während eines Seitenabrufs von dieser Website mit eingebundenem Kartenmaterial von Google Maps bei einem Google-Konto eingeloggt ist, kann Google prinzipiell den Seitenabruf dem persönlichen Google-Profil des Nutzers zurechnen. Möchten Sie verhindern, dass Google den Abruf einer Seite von dieser Website mit Ihrem Google-Konto verknüpfen kann, können Sie sich vor Abrufen von dieser Website bei Google ausloggen die von Google gespeicherten Cookies löschen.


Abonnement von E-Mail-Diensten

Diese Website bietet Ihnen das Abonnement von E-Mail-Diensten (Newsletter) an oder versendet E-Mails an Nutzer zu den folgend genannten Zwecken:

  • Hinweise und Links zu Nachrichten aus der politischen Online-Kommunikation
  • E-Mails zur Überprüfung von E-Mail-Adressen bei Einrichtung eines Abonnements eines E-Mail-Dienstes ("Double-opt-in")

Wenn Sie einen E-Mailo-Dienst abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang von E-Mails und dem nachfolgend Beschriebenen einverstanden.

Der Newsletterversand erfolgt ausschließlich durch den Webserver dieser Website. Die E-Mail-Adresse des Abonnenten wird somit nicht an Dritte übertragen.

Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletter können Sie jederzeit widerrufen und somit das Newsletter-Abonnement kündigen ("Opt-out"). Dazu finden Sie am Ende jeder E-Mail einen Hinweis mit einem Link, über den Sie das Abonnement sehr einfach beenden können. Nach Ihrer Kündigung erfolgt die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit diese Daten nicht weiterhin für andere von Ihnen genutzte Dienste oder Funktionen dieser Website benötigt werden. Ihre Einwilligung in den Newsletterversand erlischt gleichzeitig mit dem Opt-out.


Recht auf anonyme Nutzung

Der Nutzer kann das Onlineangebot dieser Website anonym oder unter Pseudonym nutzen, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist.


Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung der Daten

Als Nutzer dieser Website haben Sie das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten von dieser Website über Sie gespeichert wurden. Sie haben zudem das Recht, Daten berichtigen, in der Verarbeitung zu beschränken oder löschen zulassen. Von dieser Website gespeicherte Daten werden, sofern sie für den vereinbarten Zweck nicht mehr erforderlich sind und dem keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist entgegensteht, gelöscht. Falls der Löschung gesetzliche Gründe entgegenstehen, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.


Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können der Verarbeitung oder Nutzung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.


Verantwortlicher

Verantwortlicher für den Umgang mit personenbezogenen Nutzerdaten im Sinne der DSGVO, und damit Ihr Ansprechpartner für Fragen zu Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten sowie für den Widerruf erteilter Einwilligungen ist: Herr Hillebrand, Telefon 030 20450244, E-Mail datenschutz@politik-und-internet.de


Recht auf Beschwerde

Sollten Sie annehmen, dass auf Ihre Person bezogene Daten unrechtmäßig erhoben, verarbeitet oder gespeichert wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.


Berlin, Mai 2018